Praxis Dr. med. Hirler  ::  Aktuelles

Hausarztpraxis
Dr. med. Erwin HIRLER


Friedenheimer Str. 151
80686 München, Laim

Telefon: 089 / 57 35 88
Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin.
Naturheilverfahren. Homöopathie. Chirotherapie.

Neuigkeiten zum Coronavirus (Covid-19)

Impfung gegen Covid-19
Seit 6.4.2021 wird in den Hausarztpraxen gegen Covid-19 geimpft.
Bei noch immer begrenzter Zuteilung des mRNA Impfstoffs Comirnaty® von BioNtech/Pfizer stehen der Vektor-Impfstoff Vaxzevria® von AstraZeneca und ab 25.5. auch der Vektor-Impfstoff Janssen® von Johnson & Johnson in ausreichender Menge zur Verfügung. Der Impfstoff Janssen® muss nur einmal appliziert werden. Alle Erleichterungen für geimpfte Personen werden i.d. R. 14 Tage nach der letzten erforderlichen Impfung gewährt.

Trotz Zulassung für Personen über 18 Jahre empfiehlt die STIKO für die beiden zugelassenen Vektor-Impfstoffe Folgendes:
„Auf Basis der derzeit verfügbaren US-amerikanischen Daten und nach eingehenden Beratungen empfiehlt die STIKO, analog zur COVID-19 Vaccine AstraZeneca (Vaxzevria), auch den COVID-19-Impfstoff Janssen in der Regel für Personen im Alter ab 60 Jahren zu verwenden. Der Einsatz der COVID-19 Vaccine Janssen unterhalb dieser Altersgrenze bleibt wie bei Vaxzevria jedoch weiterhin nach ärztlicher Aufklärung und bei individueller Risikoakzeptanz durch die impfwillige Person möglich.“ (10.5.2021)

Bitte melden Sie sich telefonisch für einen Impftermin an.
Bitte bringen Sie zur Impfung Ihre Versichertenkarte und Ihren Impfausweis mit.

*Hier können Sie ein Aufklärungsmerkblatt für BionTech Pfizer ausdrucken und zur Impfung mitbringen.
*Hier können Sie ein Aufklärungsmerkblatt für AstraZeneca und Johnson & Johnson ausdrucken und zur Impfung mitbringen.

Corona Testverordnung ab 8.3.2021
Ab 8.3.2021 haben asymptomatische Personen Anspruch auf einen kostenlosen Antigen-Schnelltest pro Woche. Der Test erfolgt mittels Mund oder Nasenabstrich, das Ergebnis liegt innerhalb 15 min vor. Sie erhalten eine schriftliches Zeugnis über das Testergebnis.

Kostenloser Covid-19 PCR-Test
Der kostenlose PCR-Test ist für in Bayern ansässige Personen kurzfristig in der Praxis möglich.
Das Ergebnis liegt in der Regel innerhalb von 24 Stunden vor. Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

SARS-CoV-2 IgM/IgG Antikörpertest
Ähnlich einer Blutzuckermessung genügen 2 Tropfen Blut, um IgM und IgG Antikörper gegen das Coronavirus nachzuweisen. Das Ergebnis liegt nach 15 min vor.
Der Test eignet sich insbesondere, um eine bestehende Immunität nach durchgemachter Coronavirus-Erkrankung, die auch symptomfrei oder -arm verlaufen sein kann, nachzuweisen.
Die Kosten (ca. 25 Eur) werden von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen.
Wir bitten um kurzfristige telefonische Anmeldung, wenn Sie den Test durchführen lassen wollen.


Aktuelle Informationen finden Sie auf www.rki.de

Informationen zu den aktuellen Risikogebieten unter
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html



Verbesserter Stuhltest zur Darmkrebs-Vorsorge ScheBo 2 in 1
Alternativ zum gesetzlichen Stuhltest auf Blut bieten wir den wesentlich besseren
immunologischen Stuhltest "ScheBo 2 in 1"
an.
Mit nur einer einzigen kleinen Stuhlprobe werden ein Enzym-Biomarker (Schlüsselenzym bei der Entstehung
von Darmkrebs und Polypen) sowie Blut im Stuhl (immunologischer Nachweis von Hämoglobin) bestimmt.